Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 71 resultados de búsqueda
  1. en.wikipedia.org › wiki › 1980_in_film1980 in film - Wikipedia

    Hace 1 día · Atlantic City, directed by Louis Malle, US / Canada / France Gloria, directed by John Cassavetes, United States Golden Bear (Berlin Film Festival): Heartland, directed by Richard Pearce, United States Palermo or Wolfsburg ( Palermo oder Wolfsburg ), directed by Werner Schroeter, West Germany Notable films released in 1980 [ edit]

  2. hace 2 días · The 1980 United States Senate elections coincided with Ronald Reagan's victory in the presidential election. Reagan's large margin of victory over incumbent Jimmy Carter gave a huge boost to Republican Senate candidates, allowing them to flip 12 Democratic seats and win control of the chamber for the first time since the end of the 83rd Congress in January 1955.

    • Howard Baker
    • Tennessee
    • March 5, 1980
    • Republican
  3. hace 4 días · The 1980 – 81 season was the 82nd completed season of The Football League . Ron Saunders completed the revival of Birmingham club Aston Villa, as they won the First Division for the first time in 71 years. Villa competed in a two-horse race with Ipswich Town during the final stages of the season, eventually finishing four points ahead of the ...

    • Ereignisse
    • Charts in weiteren Ländern
    • Musikpreisverleihungen
    • Eurovision Song Contest
    • Todesfälle

    Populäre Musik

    1. 7. Februar: In Los Angeles beginnt die The Wall Tour von Pink Floyd. 2. 19. Februar: AC/DC-Sänger Bon Scottstirbt. 3. 19. April: Johnny Logan gewinnt für Irland den Eurovision Song Contest 1980 in Den Haag mit What’s Another Year. Katja Ebstein erreicht mit Theater für die Bundesrepublik DeutschlandPlatz zwei. 4. 11. Juli: Das vierte Ultravox-Album Vienna erscheint und markiert eine Veränderung im Stil der Band vom Post-Punk zu New Wave und Synthiepop. 5. 25. Juli: Back in Black von AC/DC...

    Klassische Musik

    1. 5. September: Uraufführung der Oper Satyagraha von Philip Glass an der Stadschouwburg in Rotterdam

    Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1980 in Australien, Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Spanien, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.

    Grammy Awards 1980

    Single des Jahres(Record of the Year): 1. What a Fool Believes von den Doobie Brothers Album des Jahres(Album of the Year): 1. 52nd Street von Billy Joel Song des Jahres(Song of the Year): 1. What a Fool Believes von den Doobie Brothers (Autoren: Kenny Loggins, Michael McDonald) Bester neuer Künstler(Best New Artist): 1. Rickie Lee Jones

    Johnny Logan – What’s Another Year? (Irland Irland)
    Katja Ebstein – Theater (Deutschland Bundesrepublik BR Deutschland)
    Prima Donna – Love Enough for Two (Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich)
    Paola – Cinéma (Schweiz Schweiz)

    Januar

    1. 02. Januar: Roland Lebrun, kanadischer Singer-Songwriter (Le Soldat Lebrun) (* 1919) 2. 07. Januar: Larry Williams, amerikanischer Sänger, Pianist und Songschreiber (Sam & Dave) (* 1935) 3. 19. Januar: Wanda Chmielowska, polnische Pianistin und Musikpädagogin (* 1891) 4. 23. Januar: Bobby Sherwood, US-amerikanischer Jazzgitarrist (* 1914) 5. 30. Januar: Professor Longhair, US-amerikanischer Sänger und Pianist (* 1918)

    Februar

    1. 19. Februar: Bon Scott, Rockmusiker (* 1946) 2. 22. Februar: Jerzy Lefeld, polnischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge (* 1898) 3. 24. Februar: Oliver Strunk, US-amerikanischer Musikwissenschaftler und -pädagoge (* 1901)

    März

    1. 08. März: Otto Uhlmann, Schweizer Komponist und Dirigent (* 1891) 2. 10. März: William Kroll, US-amerikanischer Geiger, Komponist und Musikpädagoge (* 1901) 3. 13. März: Tauno Pylkkänen, finnischer Komponist (* 1918) 4. 14. März: Anna Jantar, polnische Schlagersängerin (* 1950) 5. 25. März: Walter Susskind, englischer Dirigent (* 1913) 6. 28. März: Dick Haymes, argentinischer Sänger (* 1918) 7. 29. März: Annunzio Mantovani, italienischer Orchesterleiter (* 1905) 8. 31. März: Arthur Kleiner...

  4. hace 2 días · 1979–80 European Cup. The Santiago Bernabéu Stadium in Madrid hosted the final. The 1979–80 season of the European Cup football club tournament was won by holders Nottingham Forest in the final against Hamburg. The winning goal was scored by John Robertson, who drilled the ball into the corner of the Hamburg net from outside the penalty area.