Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 60 resultados de búsqueda
  1. Kyle Howard Rittenhouse (nacido el 3 de enero de 2003) es una personalidad de los medios y activista estadounidense que ganó notoriedad después del tiroteo de los disturbios en Kenosha, Wisconsin durante un período de disturbios civiles tras el tiroteo policial de Jacob Blake.

  2. en.wikipedia.org › wiki › Santo_(song)Santo (song) - Wikipedia

    Hace 17 horas · " Santo " (English: "Saint") is a song by American singer Christina Aguilera featuring Puerto Rican rapper and singer Ozuna. It was released by Sony Music Latin on January 20, 2022, as the third single from Aguilera's first Spanish-launguage extended-play, La Fuerza (2022). Contents 1 Composition 2 Critical reception 3 Music video 4 Accolades

    • Spanish
    • January 20, 2022
  3. 28/06/2022 · El 20 de enero de 1942. Reunión presidida por Reinhard Heydrich y organizada por Adolf Eichmann. Asistieron representantes de los ministerios del gobierno nazi. Objetivo: Limpiar Europa de judíos, plan que conduciría a la “Solución Final”.

  4. de.wikipedia.org › wiki › PalmaPalma – Wikipedia

    • Geografie
    • Bevölkerung
    • Geschichte
    • Kultur
    • Wirtschaft und Infrastruktur
    • Persönlichkeiten
    • Weblinks
    • Fußnoten

    Palma erstreckt sich entlang der Bucht von Palma an der Küste des Mittelmeeres im Westen der Insel. Die Agglomeration der Stadt ist etwa 30 Kilometer lang und erstreckt sich entlang der Küste von Magaluf im Westen bis nach S’Arenalim Osten. Hier leben mit etwa 500.000 Einwohnern mehr als die Hälfte der Einwohner Mallorcas. Nordwestlich der Stadt li...

    Einwohner

    Palma ist mit 416.065 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) nach der Bevölkerungszahl die größte, mit 208,7 km² nach Llucmajor und Manacorvon der Fläche her die drittgrößte Gemeinde Mallorcas. Die Kernstadt hat 298.776 Einwohner (Stand 2008). Das jährliche Bevölkerungswachstum von 2,5 % (Durchschnitt 2001–2008) ist vor allem durch die starke Zuwanderung von Ausländern bedingt. Als Folge ist insbesondere in den letzten Jahren der Anteil der Einheimischen zurückgegangen. Heute sind noch 52,1 % der...

    Nationalitäten

    Der Ausländeranteil liegt bei 19,5 % (2008, nur Hauptwohnsitz) und ist stark steigend. Allein zwischen 2000 und 2008 hat sich die Ausländerzahl versechsfacht. Der Anteil der im Ausland geborenen Personen liegt bei 22,2 %, die meisten davon stammen aus Lateinamerika (11,3 %). Entwicklung des Ausländeranteils:

    Im Jahr 123 v. Chr. eroberte Quintus Caecilius Metellus mit seiner Flotte die seit 5000 v. Chr. (Talayot-Kultur) besiedelte Insel Mallorca. Als eine seiner ersten Amtshandlungen gründete der römische Konsul die Stadt Palma (damals unter dem Namen Palmaria Palmensis). Nach dem Untergang des Weströmischen Reichs im 4. Jahrhundert setzte der Niedergan...

    Sehenswürdigkeiten

    Hauptsehenswürdigkeit ist die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt unweit der Küste. Darüber hinaus befinden sich in der Altstadt 31 weitere, größtenteils gotische Kirchen wie beispielsweise die Basilika Sant Francesc und die Kirche Santa Eulàlia. Neben der Kathedrale liegt der Palast, der dem König von Spanienals Residenz bei Besuchen auf den Balearen dient. Die Altstadt stellt eine stilistische Mischung aus spanisch-katalanischen und arabischen Einflüssen dar. Bekannt ist sie fü...

    Sport

    In Palma finden alljährlich zwei große Marathon-Veranstaltungen statt. Im März startet jeweils der Ciutat-Marathon (Halbmarathon) und in jedem Oktober findet der große Mallorca-Marathon statt. Bekannte Sportvereine aus der Stadt sind der Volleyballverein Portol Drac Palma Mallorca, der Basketballverein Palma Air Europa, der Futsalverein Futsal Palma und der Fußballclub RCD Mallorca, dessen Heimstadion das Iberostar Estadiist. Zudem finden in Palma wöchentlich Trabrennen auf der Trabrennbahn S...

    Palma ist eine Dienstleistungsstadt. Dominierende Wirtschaftszweige sind Tourismus, Handel (Vermarktung der lokalen Agrarprodukte), Verwaltung und Verkehr (Hafen und Flughafen). Seit den 1970er Jahren dürfen sich auf dem Gebiet der Gemeinde Palma keine Industriebetriebe mehr ansiedeln, weshalb diese in die Gemeinden des nordöstlichen Hinterlandes a...

    Söhne und Töchter der Stadt

    1. Ramon Llull(1232–1316), katalanischer Philosoph, Theologe und Logiker 2. Francisco Guerau(1649–1722), Gitarrist, Sänger, Komponist und Priester 3. Guillem Mesquida i Munar(1675–1747), Maler des Barock 4. Juan José Pérez Hernández(≈1725–1775), Seefahrer und Entdecker 5. Maria Pascuala Caro Sureda(1768–1827), Mathematikerin und Priorin 6. Tomàs Aguiló i Forteza(1812–1884), Dichter, Schriftsteller und Journalist 7. Antoni Ignasi Cervera(1825–1860), Journalist und Verleger 8. Emili Pou y Bonet...

    Persönlichkeiten, die in der Stadt gewirkt haben

    1. Avram Cresques(um 1325–1387), Kartograf 2. Jehuda Cresques(um 1350–1427), Kartograf 3. Guillem Sagrera(um 1420–1440), Bildhauer und Architekt der Gotik 4. Ricardo Anckermann(1842–1907), Maler 5. Joan Miró(1893–1983), Maler und Bildhauer 6. Josep Maria Quadrado i Nieto(um 1820–1896), Historiker, Schriftsteller und Publizist 7. Béla Just(1906–1954), exilungarischer Schriftsteller

    ↑ Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística(Bevölkerungsfortschreibung).
    ↑ Biografia Antoni Noguera Ortega. Ajuntament de Palma,abgerufen am 10. November 2021(spanisch).
    ↑ siehe Ortsname
    ↑ Districtes. Ajuntament de Palma,abgerufen am 10. November 2021(spanisch).
  5. 28/06/2022 · Emilio Aguinaldo - Wikipedia, Ang Malayang Ensiklopedya. Si Emilio Aguinaldo y Famy (22 Marso 1869 – 6 Pebrero 1964) ay ang pinakaunang Pangulo ng Republika ng Pilipinas na nanungkulan mula 20 Enero 1899 – 1 Abril 1901. Siya ay isang Pilipinong heneral, politiko, at pinúnò ng himagsikan..

  6. 28/06/2022 · El programa de espectáculos de las mañanas de eltrece, que conducen Adrián Pallares y Rodrigo Lussich, tendrá a una invitada especial. Quien estará invitada en Socios del espectáculo, este martes 28 de junio es Belén Franchese.

  7. Secrétariat d'État aux Migrations (Espagne) Le secrétariat d'État aux Migrations d' Espagne (en espagnol : Secretaría de Estado de Migraciones) est le secrétariat d'État chargé de la politique migratoire, des étrangers et des expatriés. Il relève du ministère de l'Inclusion, de la Sécurité sociale et des Migrations .