Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 227.000.000 resultados de búsqueda

  1. fr.wikipedia.org › wiki › CöllnCölln — Wikipédia

    Cölln (ou Alt-Kölln, du latin colonia, également appelé Cölln sur Sprée 1 ou Cölln-sur-la-Sprée 2 ), à l'origine une île sur la Spree, est aujourd'hui un quartier historique du centre-ville de Berlin, dans le quartier administratif de Mitte.

  2. nl.wikipedia.org › wiki › CöllnCölln - Wikipedia

    Cölln is een voormalige Duitse stad, sinds 1709 onderdeel van Berlijn . Het was oorspronkelijk de zusterstad van Berlijn, aan de andere kant van de rivier de Spree. De eerste vermelding van de stad dateert uit 12 37. [1] Het stadje op het Spree-eiland had stadsrechten, maar het is onbekend vanaf wanneer.

  3. it.wikipedia.org › wiki › CöllnCölln - Wikipedia

    Cölln si sviluppò nel medioevo come città indipendente da Berlino, posta sull'isola della Sprea (l' antico centro di Berlino si trovava invece sulla sponda nord-orientale). Berlino e Cölln si unirono nel 1307, conservando però un certo grado di autonomia; fu il principe elettore Federico II "Dente di Ferro", nel 1442, a sciogliere l'unione ...

  4. Cölln, obersorbisch Chelno?/i, ist ein Dorf im sächsischen Landkreis Bautzen. Es zählt zur Oberlausitz und gehört seit 1998 zur Gemeinde Radibor. Der Ort zählt offiziell zum sorbischen Siedlungsgebiet und hat 364 Einwohner. [1]

  5. Cölln liegt in der gleichnamigen Gemarkung im östlichen Zentrum des Meißner Stadtgebiets am Ufer der Elbe. Es ist umgeben von den anderen zu Meißen gehörenden Stadtteilen Vorbrücke im Norden, Nassau im Nordosten, Zaschendorf im Osten und Niederspaar im Südosten. Gegenüber, am anderen Elbufer, stehen die Meißner Fischerhäuser.

  6. Alt-Kölln ist ein historischer Stadtteil im heutigen Berliner Ortsteil Mitte.Er ist nahezu identisch mit der Stadt Kölln (auch Cölln, Cölln an der Spree oder Kölln an der Spree), die zusammen mit Berlin die Doppelstadt Berlin-Kölln bildete, den Gründungsursprung der heutigen Metropole Berlin. 1237 erstmals urkundlich erwähnt, war Kölln vom 13.

  7. lintelligence.alfa145.com › charm-https-enCölln - Wikipedia

    Cölln (German: ) was the twin city of Old Berlin from the 13th century to the 18th century. Cölln was located on the Fisher Island section of Spree Island, opposite Altberlin on the western bank of the River Spree , until the cities were merged by Frederick I of Prussia to form Berlin in 1710.