Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 42 resultados de búsqueda

  1. Christian August von Augustenburg hatte bereits 1837 anonym eine Schrift mit dem Titel Die Erbfolge in Schleswig-Holstein veröffentlicht, in der er die Geltung des Holsteiner Erbrechts für ganz Schleswig-Holstein und damit seine eigenen Ansprüche mit dem Vertrag von Ripen (Up ewig ungedeelt) begründete.

  2. Als Christian Albrecht von Schleswig-Holstein-Gottorf 1695 starb, teilte sich das Haus Schleswig-Holstein-Gottorf in eine ältere Linie, die den Herzog von Schleswig-Holstein-Gottorf stellte und eine jüngere Linie, die das Hochstift Lübeck erhielt und deren Mitglieder damit Fürstbischöfe von Lübeck waren.

  3. Christian X. – gebürtig Prinz Christian Carl Frederik Albert Alexander Vilhelm von Dänemark und Island – (* 26. September 1870 auf Schloss Charlottenlund , Gentofte ; † 20. April 1947 in Schloss Amalienborg , Kopenhagen ) aus dem Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg war von 1912 bis 1947 König von Dänemark sowie als Kristján X von 1918 bis 1944 König von Island .

  4. Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) ist eines der herausragenden Kulturereignisse im Land. Ticket Hotline 0431-23 70 70 Login English ...

  5. Christian VII (en danois : Christian VII ; en norvégien : Kristian VII), né le 29 janvier 1749 à Copenhague et mort le 13 mars 1808 à Rendsbourg, est un roi de Danemark et de Norvège. Membre de la maison d'Oldenbourg , il règne sur le royaume de Danemark et le royaume de Norvège du 14 janvier 1766 jusqu'à sa mort.