Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 47 resultados de búsqueda
  1. hace 3 días · Catholic (1654–1689) Signature. Christina ( Swedish: Kristina, Swedish pronunciation: [krɪ²stiːna]; 18 December 1626 – 19 April 1689), a member of the House of Vasa, was Queen of Sweden from 1632 until her abdication in 1654. She succeeded her father Gustavus Adolphus upon his death at the Battle of Lützen in 1632, but began ruling the ...

  2. hace 6 días · Descubre todos los artículos escritos por Martin Bianchi en Revista ¡HOLA!

  3. 19/01/2022 · Cristina Diego Pacheco, Amaya S. García Pérez (dir.), Musique et lexique à la Renaissance. Une approche de la musique ancienne par ses mots Paris, Classiques Garnier, coll. "Travaux du Centre d’études supérieures de la Renaissance, n° 10", 2022

  4. 19/01/2022 · In 2021, East and Central Asia witnessed some noteworthy developments in domestic legislation, jurisprudence, and efforts to enhance the standing of arbitral institutions and seats in the region. There have also been developments in trade/investment agreements and investor-State claims in the region. In this post, our East and Central Asian editorial team reviews this progress... Continue reading

    • Übersicht
    • Hintergrund
    • Zusammenfassung
    • Struktur
    • Wirkung
    • Drehorte
    • Programm
    • Kritik
    • Auszeichnung

    Dahoam is Dahoam (Kurzbezeichnung: DiD) ist eine Fernsehserie des Bayerischen Rundfunks. Sie wird seit 2007 ausgestrahlt. Die Serie spielt im fiktiven Ort Lansing und handelt von Familien- und Alltagsgeschichten der Dorfbewohner.

    Die Serie wurde ab August 2007 zunächst von Polyscreen, einem Joint Venture zwischen der Constantin Film und der Polyphon Hamburg, sowie der Constantin Television GmbH produziert. Seit der Folge 1851 (Erstausstrahlung: Januar 2017) wird Dahoam is Dahoam ausschließlich von der Constantin Television GmbH produziert. Produzent ist Robin von der Leyen, bis 2017 war Markus Schmidt-Märkl ebenfalls Produzent. Die Redaktion beim Bayerischen Rundfunk verantworten Bettina Ricklefs und Daniela Boehm. Zum fünften Jubiläum der Serie wurden die Folge 995/996 am 21. September 2012 als Doppelfolge mit dem Titel Es war einmal in Lansing ausgestrahlt. Im Anschluss daran folgte ein etwa 10-minütiges Serienspecial Pannen aus Lansing, in dem Pannen bei den Dreharbeiten gezeigt wurden.

    Dahoam is Dahoam handelt von Erlebnissen der Einwohner des fiktiven oberbayerischen Dorfes Lansing. Erzählt werden Geschichten aus dem Familien- und Dorfalltag, die sich unter anderem um die Gastwirtsfamilie Brunner, die Brauereifamilie Kirchleitner, Familie Bamberger und Familie Preissinger ranken. Die handlungstragenden Hauptcharaktere bilden ein Stammensemble, das sich im Laufe der Staffeln immer wieder ändert.

    Eine Folge besteht in der Regel aus drei Handlungssträngen und endet mit einem Cliffhanger. Parallel zum Abspann spricht in der Lansinger Meinung eine Hauptrolle direkt den Zuschauer an, kommentiert die Geschehnisse der Folge und gibt einen kleinen Ausblick auf die nächste Folge.

    Die Folgen 597 bis 599 wurden zum dreijährigen Bestehen der Serie am 9. Oktober 2010 als 90-minütiger Spielfilm mit dem Titel Herzklopfen in Lansing gesendet.

    Gedreht wird auf dem Gelände einer ehemaligen Feinpappenfabrik am Rand von Dachau. Innerhalb kürzester Zeit wurden auf dem 15.000 m² großen Gelände alte Gebäude der Fabrik in das Filmdorf Lansing umgebaut. Die Landschaftsaufnahmen zeigen dagegen das zur Gemeinde Waging am See (Kreis Traunstein/Oberbayern) gehörige Dorf Tettenhausen im Rupertiwinkel.

    Jede Woche überträgt das Bayerische Fernsehen aus dem Gasthof Brunnerwirt seinen Sonntags-Stammtisch live. Außerdem wurden im August 2011 zwei Folgen der Kochshow Lansing kocht im Brunnerwirt aufgezeichnet und im November bzw. Dezember 2011 im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt. Dabei kochten einige Hauptdarsteller von Dahoam is Dahoam mit ihren Freunden und dem BR-Moderator Roman Roell verschiedene Menüs.

    Die Serie stand insbesondere zu Beginn ihrer Ausstrahlung im Fokus öffentlicher Kritik, weil das in der Serie gesprochene Bairisch nur eine angepasste, verkitschte Form des bairischen Dialekts darstelle. Tatsächlich werden wesentliche Elemente des Bairischen in den Drehbüchern abgeschwächt bzw. weggelassen (so werden beispielsweise gelegentlich Präteritumsformen verwendet, die im Bairischen grundsätzlich nicht existieren und phonologische Charakteristika des Dialekts vernachlässigt). Dahoam is Dahoam ist derzeit die einzige deutsche täglich ausgestrahlte Fernsehserie, in der der bairische Dialekt gesprochen wird. Die gelegentlichen Abweichungen vom bairischen Dialekt sind auch einer besseren Verständlichkeit der Serie außerhalb Bayerns geschuldet. Im April 2011 veröffentlichte der Bayerische Oberste Rechnungshof die Ergebnisse seiner Prüfung der Serie Dahoam is Dahoam.[6] Er kritisierte, dass bei der Produktion der ersten Staffel der Serie Mehrkosten von rund 1,2 Millionen Euro entstanden seien. Eine aufgrund der Prüfung durchgeführte Nachkalkulation der vierten Staffel erbrachte Einsparungen von 1 Million Euro gegenüber der ursprünglichen Kalkulation.[6] Des Weiteren monierte der Oberste Rechnungshof in dem Bericht, dass der Auftragsproduzent bei den in der Serie gezeigten Fahrzeugen Produktionshilfen in Anspruch genommen hat und empfahl dem BR, Rückforderungsansprüche gegenüber dem Produzenten zu prüfen. Die Redaktion wusste angeblich nichts von den Produktionshilfen. Nach den Vereinbarungen hätte die Inanspruchnahme von Produktionshilfen vom Auftragsproduzenten dem BR angezeigt werden müssen.[6]

    Im Mai 2010 wurde der Produzent der Serie Dahoam is Dahoam, Markus Schmidt-Märkl, mit dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Markus Schmidt-Märkl erhielt diese Auszeichnung auch stellvertretend für sein Team für die Entwicklung des Formats und der Produktionslogistik sowie für die Durchführung der Produktion.[16] Im März 2014 wurde Dahoam is Dahoam mit dem Publikumspreis des Deutschen Hörfilmpreises 2014 ausgezeichnet. Erst im April 2013 begann die Ausstrahlung der Serie mit zusätzlicher Audiodeskription. Diese ermöglicht es blinden und sehbehinderten Menschen, die Serie mitzuverfolgen. Die Bildbeschreibungen werden unter anderem von Michael Sporer gesprochen.[17] Im März 2015 gewann Dahoam is Dahoam den Preis für crossmediale Programminnovation, der von Radio Bremen und der Bremischen Landesmedienanstalt brema vergeben wird.[18][19] Die Auszeichnung wurde für das Web-Projekt Lansinger Feuerwehrfest 2014 vergeben, bei dem echte Feuerwehren gecastet wurden und dann beim Feuerwehrfest mitspielen durften, wodurch sich Realität und Fiktion vermischten und neue Zielgruppen angesprochen werden.[18]

  5. 20/01/2022 · Cristina Diego Pacheco, Amaya S. García Pérez (dir.), Musique et lexique à la Renaissance.Une approche de la musique ancienne par ses mots; S. Bédouret-Larraburu, I. Chol, J. Hennebert (dir.), Paul-Jean Toulet, les "prismes" de l'écriture

  6. hace 4 días · Featured articles are considered to be some of the best articles Wikipedia has to offer, as determined by Wikipedia's editors. They are used by editors as examples for writing other articles. Before being listed here, articles are reviewed as featured article candidates for accuracy, neutrality, completeness, and style according to our featured ...