Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 8 resultados de búsqueda
  1. Gottfried Heinrich Graf zu Pappenheim (* 29. Mai 1594 in Treuchtlingen ; † 17. November 1632 in Leipzig ) war ein General im Dreißigjährigen Krieg , der für die Katholische Liga und Kaiser Ferdinand II. unter Wallensteins Oberbefehl kämpfte.

  2. Oettingen-Wallerstein, in den Fürstenstand erhoben 1774 – sie erhielt 1731 zwei Drittel der Besitzungen von Oettingen-Oettingen. Diese Linie besaß auch die Herrschaft Dagstuhl (heute zu Wadern im Saarland), für die sie 1803 mit kirchlichem Besitz in Bayern und Württemberg entschädigt wurde (Kloster Maihingen, bis 1946 im Besitz, und Kloster St. Mang in Füssen, bis 1839 im Besitz).