Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 41 resultados de búsqueda

  1. Jobst Hermann (Lippe), Graf zur Lippe-Sternberg-Schwalenberg (1625–1678) ⚭ Elisabeth Juliane zu Sayn-Wittgenstein (1634–1689); → Nachfahren siehe unten, Haus Lippe-Biesterfeld Haus Lippe-Biesterfeld (Von Jobst Hermann bis Karl Ernst Casimir) [ Bearbeiten | Quelltext bearbeiten ]

  2. Hij was een zoon van Ernst van Lippe-Biesterfeld, regent van het vorstendom Lippe, en Karoline von Wartensleben. Zijn broer Leopold werd in 1905 vorst van Lippe, als Leopold IV . Deze verleende aan Bernhards vrouw Armgard von Cramm op 8 februari 1909 vóór hun morganatische huwelijk de titel Gräfin von Biesterfeld (deze titel overgaand op hun eventuele kinderen).

  3. Magdalene of Putbus (21 February 1590-12 January 1665) 29 September 1609 Burgk nine children Children of Henry II the Tall, divided the land. Henry III joined Henry II in a co-rulership, while Henry IV ruled from Dolau. Henry III: 22 December 1578: 1608-1616: 24 January 1616: Lordship of Burgk (Elder Line) Anna Magdalena von Schönburg-Waldenburg

  4. 18/09/2022 · Nach dem corona-bedingten Ausfall im vergangenen Jahr hat die Reha-Sportgemeinschaft (RSG) Preußisch Oldendorf nun ihre Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Waldblick“ abgehalten.

  5. de.wikipedia.org › wiki › LünenLünen – Wikipedia

    Lünen ist die größte Stadt des Kreises Unna im westlichen Westfalen im Regierungsbezirk Arnsberg.Lünen gehört dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe sowie dem Regionalverband Ruhr an. Die ehemals kreisfreie Stadt mit ca. 88.000 Einwohnern ist heute ein Mittelzentrum, das durch seine Lage im nordöstlichen Ruhrgebiet und am südlichen Rand des Münsterlandes sowohl von industriellem als ...

  6. Royal Burials in St. George’s Chapel. 1471 – King Henry VI: interred in a tomb on the south side of the altar 1479 – George Plantagenet, 1st Duke of Bedford, son of King Edward IV: died in early childhood, interred on the north side of altar near his parents’ tomb