Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 16 resultados de búsqueda

  1. Die am 3. Juli 1709 geborene Wilhelmine Sophie Friederike wurde am 12. Juli getauft. Ihre Taufpaten waren die anlässlich des sogenannten Dreikönigstreffens bei Friedrich I. von Preußen (Wilhelmines Großvater) in Berlin anwesenden Monarchen August der Starke von Sachsen und König von Polen-Litauen sowie König Friedrich IV. von Dänemark-Norwegen.

  2. Oskar Prinz von Preußen (* 27. Juli 1888 im Marmorpalais in Potsdam ; † 27. Januar 1958 in München , vollständiger Name Oskar Karl Gustav Adolf ) war der fünfte Sohn von Wilhelm II. , Deutscher Kaiser , und Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein , später Herrenmeister des Johanniterordens und Generalmajor der Wehrmacht .

  3. Familie. Michael Prinz von Preußen wurde als zweiter Sohn von Louis Ferdinand von Preußen in Berlin-Wilmersdorf geboren. Sein Vater war ein Enkel des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II., seine Mutter Kira Romanowa eine Urenkelin des russischen Zaren Alexander II. und eine Großnichte des Zaren Alexander III.

  4. Anna von Preußen (* 17.Mai 1836 in Berlin als Prinzessin Marie Anna Friederike von Preußen; † 12. Juni 1918 in Frankfurt am Main) war eine Landgräfin von Hessen-Kassel, preußische Prinzessin und bekannte Konvertitin zur katholischen Kirche.

  5. Prinzessin Charlotte von Preußen wurde am 13. Juli 1798 in Berlin als drittes Kind und älteste Tochter von König Friedrich Wilhelm III. von Preußen und Königin Luise, geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, geboren. Sie wurde benannt nach ihrer Großtante, der britischen Königin Charlotte von Mecklenburg-Strelitz.

  6. Ferdinand ist Namensgeber der 1871 gegründeten Ferdinand-von-Preußen-Stiftung. In Erinnerung der Nachwelt blieb er aber durch den Bau seines Schlosses Bellevue im Berliner Tiergarten, das er nach Plänen von Michael Philipp Boumann von 1785 bis 1786 errichten ließ.

  7. Königin-Luise von Preußen auf der offiziellen Website des Hauses Hohenzollern; Patricia Drewes: Königin Luise von Preußen – Geschichte im Spiegel des Mythos in der Digitalen Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung; Luise von Mecklenburg-Strelitz. In: FemBio. Frauen-Biographieforschung (mit Literaturangaben und Zitaten).