Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 36 resultados de búsqueda

  1. Philipp V. von Anjou (spanisch Felipe V; * 19. Dezember 1683 in Versailles ; † 9. Juli 1746 in Madrid ), Herzog von Anjou (1683–1710), war von 1700 bis 1746 König von Spanien und bis 1713 auch König von Sardinien und König von Sizilien und Neapel . 1724 legte er für seinen Sohn Ludwig I. kurzfristig das Amt nieder.

  2. Philipp Frank (født 20. mars 1884 i Wien, død 21. juli 1966 i Cambridge, Massachusetts) var en østerriksk matematiker, fysiker og vitenskapsfilosof. Som tilhenger av Ernst Mach og medlem av Wienerkretsen var han en overbevist logisk empirist. Frank tok doktorgrad i teoretisk fysikk under veiledning av Ludwig Boltzmann ved Universitetet i Wien.

  3. Georg Ferdinand Ludwig Philipp Cantor, biographie. A history of set theory.. Ces deux articles sont les principales sources de la version anglaise, et donc de celle-ci. J.P. Belna, Cantor, Paris, Les belles lettres, 2000 ; N. Charraud, Infini et inconscient, essai sur Georg Cantor, Paris, Economica, 1994 ; A.-M. Décaillot, Cantor et la France.

  4. it.wikipedia.org › wiki › Georg_CantorGeorg Cantor - Wikipedia

    Georg Ferdinand Ludwig Philipp Cantor (San Pietroburgo, 3 marzo 1845 – Halle, 6 gennaio 1918) è stato un matematico tedesco, padre della teoria degli insiemi. Cantor ha allargato la teoria degli insiemi fino a comprendere i concetti di numeri transfiniti , numeri cardinali e ordinali .

  5. Mit über 100 Lehrkräften, die weit mehr als 2.000 Schüler in 5 Schulformen unterrichten, ist die Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) sowohl von der Schülerzahl als auch vom Bildungsangebot eine der größten Berufsschulen im Wetteraukreis. Das Bildungsangebot der JPRS reicht vom Beruflichen Gymnasium, über die Fachoberschule und die Berufsfachschule, bis zu dem breit gefächerten Angebot ...