Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 44 resultados de búsqueda

  1. rbb|24 ist das multimediale Nachrichtenportal für Berlin und Brandenburg. Nachrichten und Hintergrundberichte zu allen wichtigen Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Panorama.

  2. Dorothea Charlotte of Brandenburg-Ansbach Louis VIII (German: Ludwig ) (5 April 1691 – 17 October 1768) was the Landgrave of Hesse-Darmstadt from 1739 to 1768. He was the son of Ernest Louis, Landgrave of Hesse-Darmstadt and Margravine Dorothea Charlotte of Brandenburg-Ansbach .

  3. Theodor Fontane: Wanderungen durch die Mark Brandenburg, Band 3 „Schloss Oranienburg“. Christine Herzog und Bernd Maether, Schloss Oranienburg, Berlin 1996, 2. veränderte Aufl. (= Schlösser und Gärten der Mark, hrsg. Sibylle Badstübner-Gröger, Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark) Weblinks

  4. Das Brandenburger Tor in Berlin ist ein frühklassizistisches Triumphtor, das an der Westflanke des quadratischen Pariser Platzes im Berliner Ortsteil Mitte steht. Es wurde als Abschluss der zentralen Prachtstraße der Dorotheenstadt, des Boulevards Unter den Linden, in den Jahren von 1789 bis 1793 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. nach Entwürfen von Carl Gotthard ...

  5. Magdalene Sibylle of Bayreuth: 4. Augustus II of Poland: 18. Frederick III of Denmark: 9. Princess Anna Sophie of Denmark: 19. Sophie Amalie of Brunswick: 2. Augustus III of Poland: 20. Erdmann August, Hereditary Prince of Brandenburg-Bayreuth: 10. Christian Ernst, Margrave of Brandenburg-Bayreuth: 21. Sophie of Ansbach: 5. Christiane ...

  6. Sibylle Gramlich/ Anrdreas Bernhard/ Andreas Cante/ Irmelin Küttner: Stadt Frankfurt (Oder) (Denkmaltopographie der Bundesrepupblik Deutschland, Denkmale in Brandenburg, tom 3), Worms am Rhein 2002, ISBN 3-88462-190-4. Hans Nauschütz: Frankfurt wie es war und ist: Wanderungen durch Frankfurt (Oder), Die Furt 2003, ISBN 3-933416-01-9.

  7. Mit dem seit 1529 verwendeten und ursprünglich politischen Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen des Protestantismus, also der christlichen Konfessionen bezeichnet, die, ausgehend von Deutschland (eigentlich vom Kurfürstentum Sachsen, ab 1517) und der Schweiz (eigentlich vom Kanton Zürich, ab 1519), vor allem in Mittel-und Nordeuropa durch die Reformation des 16.