Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 44 resultados de búsqueda

  1. Wilhelm III. Prinz von Oranien (* 4. November jul. / 14. November 1650 greg. in Den Haag; † 8. März jul. / 19. März 1702 greg. im Kensington Palace in Kensington) entstammte dem Haus Oranien-Nassau und war von 1672 bis zu seinem Tode Statthalter der Niederlande.

  2. Friedrich Wilhelm IV. sah sich zu einem politischen Gegenschlag gezwungen. Am 1. November 1848 ernannte der König seinen Onkel Friedrich Wilhelm von Brandenburg, einen nicht ehelichen Sohn König Friedrich Wilhelms II., zum preußischen Ministerpräsidenten. Der Graf von Brandenburg stammte aus dem konservativen Militärlager.

  3. Eleonore Juliane von Brandenburg-Ansbach (1663–1724) Anselm Franz von Thurn und Taxis (1681–1739) ⚭ Maria Ludovika Anna von Lobkowicz (1683–1750) Markgraf Philipp-Wilhelm von Brandenburg-Schwedt (1669–1711) ⚭ Johanna Charlotte von Anhalt-Dessau. Friedrich Wilhelm I., König in Preußen (1688–1740) ⚭ 1706 Sophie Dorothea von ...

  4. Johann Wilhelm surprised her at Innsbruck, where they officially married. Anna Maria Luisa became pregnant in 1692; however, she miscarried. [5] Historians believed incorrectly that shortly after her arrival, she contracted syphilis from her adulterous husband, which might have explained why Anna Maria Luisa and Johann Wilhelm failed to produce any children.

  5. Juni 1840 in Berlin) aus dem Haus Hohenzollern war von 1797 bis 1840 König von Preußen und Kurfürst von Brandenburg. Am Beginn seiner Herrschaft betrieb Friedrich Wilhelm III. eine Neutralität spolitik, die zur Isolierung Preußens und Abhängigkeit von Frankreich, aber auch zu Gebietsgewinnen führte.

  6. Die hannoverschen Könige von England und ihre Heimat. Einheitssachtitel The Hanoverian kings and their homeland, in der Reihe Quellen und Darstellungen zur Geschichte Niedersachsens, hrsg. vom Historischen Verein für Niedersachsen, Band 117. Hahn, Hannover 1998, ISBN 3-7752-5830-2. Klaus Mlynek: Wilhelm IV., König von Hannover ...

  7. Ahnentafel König Wilhelm II. von Württemberg Ururgroßeltern: Herzog Friedrich Eugen von Württemberg (1732–1797) ⚭ 1753 Friederike Dorothea Sophia von Brandenburg-Schwedt (1736–1798) Herzog Karl II. von Braunschweig-Wolfenbüttel (1735–1806) ⚭ 1764 Augusta von Hannover (1737–1814) Herzog Ernst Friedrich III. Carl von Sachsen ...