Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 10 resultados de búsqueda
  1. Höhe über dem Meeresspiegel (auch See-oder Meereshöhe) bezeichnet den lotrechten Abstand eines bestimmten Punktes in Bezug auf ein festgelegtes Meeresniveau. . Als Nullniveau dieser geodätischen Höhenangaben wird dabei ein mittlerer Meeresspiegel angegeben, der aus lokalen Messungen von Küstenpegelstationen ermittelt sein kann oder per Definition festgelegt wi

  2. Definition. Höhen über NHN sind Normalhöhen. Die Bezugsfläche wird durch die Festlegung der Höhe eines oder mehrerer Höhenfestpunkte realisiert. . Beispielsweise diente der Punkt an der Neuen St.-Alexander-Kirche in Wallenhorst (Landkreis Osnabrück, Niedersachsen) als praktischer Bezugspunkt für das DHHN85

  3. China: Geografie und Landkarte Länder China: Die VR China ist ein Land in Ostasien mit den Ausmaßen eines ganzen Kontinents. 35 Breitengrade kreuzt das Land in seiner Gesamtlänge von 5.500 km - angefangen im Nordosten, bis zu den Inseln des Zengmu-Riffs im Süden.