Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 24 resultados de búsqueda
  1. (September 2016) ( Learn how and when to remove this template message) The Polish–Ottoman War of 1633–1634 was one of the many military conflicts between the Crown of the Kingdom of Poland together with the Grand Duchy of Lithuania (the Polish–Lithuanian Commonwealth) and the Ottoman Empire and its vassals . Contents 1 Background 2 1633 3 1634

    • 1633–1634
    • Stalemate
    • Status Quo
    • Status Quo
  2. 日本のウルトラ・プロミネント峰の一覧 出典: フリー百科事典『ウィキペディア(Wikipedia)』 この一覧は、 日本 の ウルトラ・プロミネント峰 ( プロミネンス が1500メートル以上の山)のリストである。 全部で24座であるが、うち3座は ロシア が実効支配している 北方領土 にあり、日本の施政下にある山は21座である。 富士山 旭岳 木曽駒ヶ岳 羊蹄山 関連項目 [ 編集] 日本の山一覧 日本の山一覧 (高さ順) 日本の山一覧 (3000m峰) 脚注 [ 編集] ^ a b c d 日本は領有権を主張しているが、 ロシア が実効支配している。 北方領土問題 を参照。

  3. Hace 1 día · この大連合は14世紀にゆるやかに解体に向かうが、モンゴル帝国の皇帝位は1634年の北元滅亡まで存続した。また、チンギス・カンの末裔を称する王家たちは実に20世紀に至るまで、中央ユーラシアの各地に君臨し続けることになる 。

  4. de.wikipedia.org › wiki › LiberecLiberec – Wikipedia

    • Geografie
    • Geschichte
    • Name Der Stadt
    • Wirtschaft und Infrastruktur
    • Kultur
    • Städtepartnerschaften
    • Persönlichkeiten
    • Literatur
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Lage

    Liberec liegt im Norden Tschechiens nicht weit vom Dreiländereck mit Polen und Deutschland entfernt im Reichenberger Kessel (Liberecká kotlina) des Zittauer Beckens (tschech. Žitavská pánev), der vom Isergebirge im Nordosten und dem Jeschkengebirge (tschechisch Ještědský hřbet) im Südwesten begrenzt wird. Durch Liberec fließt die Lausitzer Neiße (Lužická Nisa), Hausberg der Stadt ist der südwestlich gelegene 1012 m hohe Ještěd (Jeschken).

    Geologie

    Der größte Teil des Liberecer Stadtgebiets befindet sich auf einem Felsuntergrund aus Granit, der zum Riesengebirgs-Iser-Massiv (Krkonošsko-jizerský žulový masív) gehört, dem Hauptteil des Isergebirges. In seiner faziellen Ausprägung tritt das Gestein als porphyrischer, grobkörniger und biotithaltiger und mittelkörniger Granit bis Granodiorit auf. Er ist im Karbon entstanden. Die westlich der Lausitzer Neiße gelegenen Stadtgebiete haben einen Lössuntergrund, der sich als äolisches Sediment im...

    Stadtgliederung

    Die Stadt Liberec besteht aus den Stadtbezirken Liberec und Liberec-Vratislavice nad Nisou (Maffersdorf), 33 Ortsteilen und 90 Grundsiedlungseinheiten. Das Stadtgebiet gliedert sich in 26 Katastralbezirke.

    Ur- und Frühgeschichte

    Als ältester Beleg für die Anwesenheit von Menschen auf diesem Gebiet gilt eine Beilklinge aus der jüngeren Steinzeit. Gefunden wurde sie in der Nähe der Neiße bei Vratislavice nad Nisou(Maffersdorf).

    Mittelalter

    Die Gegend um Reichenberg gewann im 13. Jahrhundert an Bedeutung, als deutsche Siedler das bislang kaum bewohnte Gebiet erschlossen und die Wälder im Bereich des alten Handelsweges vom Zentrum Böhmens zur Ostsee rodeten. Die älteste belegte Siedlung der Gegend neben der Johanniterkommende von Böhmisch Aicha ist Friedland, von wo aus die Fürsten, denen unter anderem auch Reichenberg unterstand, jahrhundertelang herrschten. Reichenberg wurde im Jahr 1352 erstmals urkundlich erwähnt. Ende des 14...

    16. bis 19. Jahrhundert

    Im 16. Jahrhundert erlebten Stadt und Umgebung eine Blütezeit. Die Familie von Redern, das neue Herrschergeschlecht auf Friedland, förderte den Aufbau der Textilerzeugung, einer guten Einnahmequelle in dieser rauen Gegend, in der außer Flachs nicht viel wächst. So wurde Nordböhmen zu einem Zentrum der Leinenweberei und der Tuchmacherei. Reichenberg entwickelte sich in dieser Zeit vom Dorf zur größeren Siedlung. Im Jahre 1577 wurde es von Kaiser Rudolf II.zur Stadt erhoben und erhielt das Stad...

    Der Ort Reichenberg wurde bereits im Jahre 1352 mit der Bezeichnung Reychinbercherwähnt, später hieß er: 1. ab 1369 Reychmberg 2. 1385–99 Reichenberg 3. 1410 Rychmberg 4. 1545 Rychberg 5. 1634 Libercum 6. 1790 Reichenberg, Liber, ehedem auch Habersdorf genannt; Liberk 7. 1834 Reichenberg (böhmisch Liberk) 8. 1845 Liberec 9. 1945 Liberk, Liberec Der...

    Tourismus

    Durch Liberec verlaufen der Bergwanderweg Eisenach–Budapest und eine Talstrecke des Oder-Neiße-Radwegs.

    Verkehr

    Liberec liegt an der Europastraße 442, die in Richtung Prag als autobahnähnliche Schnellstraße ausgebaut ist. Nach Norden geht die Straße in Richtung Görlitz und Ústí nad Labem. In Deutschland wird die Bundesstraße 178n gebaut, die Liberec, Zittau und Löbau an die Bundesautobahn 4 anschließt. Für Liberec verbessert sich mit dieser Straße, die die Rychlostní silnice 35verlängert, die Anbindung nach Norden und Westen. Der Bahnhof Liberec liegt an den Bahnstrecken nach Kořenov, Zawidów, Řetenice...

    Bildungseinrichtungen

    Die Stadt ist Sitz der Technischen Universität in Liberec. Die Geschichte der Universität greift auf die 1953 gegründete Hochschule für Maschinenbau zurück. Die Hochschule beteiligt sich an dem Netzwerk Neisse University und am Internationalen Hochschulinstitut Zittau.

    Sehenswürdigkeiten

    1. Das Rathaus wurde vom Wiener Architekten Franz von Neumann im Neorenaissance-Stil errichtet. Der 1891 fertiggestellte Hauptturm ist ein markantes Wahrzeichen der Stadt. Das Gebäude weist einige architektonische Analogien zum Wiener Rathausauf. 2. Das F. X. Šalda-Theater, früher Reichenberger Stadttheater, entworfen durch die Wiener Architekten Fellner und Hellmer, enthält wichtige Deckengemälde und einen Theatervorhang der Gebrüder Ernst und Gustav Klimt sowie ihres Schulkollegen Franz Mat...

    Sport

    In Liberec ist der Fußball-Erstligist Slovan Liberec zu Hause. Seit dem Jahr 2000, mit dem Gewinn des traditionsreichen Pokalwettbewerbs, konnte der Klub nationale Erfolge feiern. 2002 gelang als erste Nicht-Prager Mannschaft der Sieg im neuen Tschechischen Meisterschaftswettbewerb. 2006 und 2012 folgten weitere Meistertitel. Die Bilí Tygři (wörtlich übersetzt Weiße Tiger) spielen in der ersten tschechischen Eishockey-Liga (Extraliga). Der Name der Mannschaft leitet sich von den weißen Tigern...

    Deutschland Augsburg, Deutschland, seit 2001
    Deutschland Zittau, Deutschland
    Israel Nahariya, Israel
    Frankreich Amiens, Frankreich

    Bekannte Persönlichkeiten der Stadt sind in der Liste von Persönlichkeiten der Stadt Liberec und Ehrenbürger in der Liste der Ehrenbürger von Liberecaufgeführt.

    Chronologisch. Neueste zuerst. 1. Isa Engelmann: Reichenberg und seine jüdischen Bürger. Zur Geschichte einer einst deutschen Stadt in Böhmen. 2012, ISBN 978-3-643-11737-3. 2. Evangelische Kirche der Böhmischen Brüder (Hrsg.): Auf den Spuren reformatorischer Stätten in der Tschechischen Republik. Praha 2011, ISBN 978-80-87098-19-6. 3. Marek Řeháček...

    ↑ http://www.uir.cz/obec/563889/Liberec
    ↑ Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2021(PDF; 349 kB)
    ↑ Ivo Chlupáč et al.: Geologická minulost České Republiky. Praha (Academia) 2002. S. 15–17, ISBN 80-200-0914-0.
  5. 01/07/2022 · It was formed to trade in the Indian Ocean region, initially with the East Indies (the Indian subcontinent and Southeast Asia ), and later with East Asia. The company seized control of large parts of the Indian subcontinent, colonised parts of Southeast Asia and Hong Kong, and kept trading posts and colonies in the Persian Gulf Residencies. [5]

  6. 01/07/2022 · The Abominable Dr. Phibes is a 1971 British dark comedy horror film, produced by Ronald S. Dunas and Louis M. Heyward, directed by Robert Fuest, written by William Goldstein and James Whiton, and starring Vincent Price and Joseph Cotten.

  7. images.sauspiel.de › host-https-en › wikiAugsburg - Wikipedia

    01/07/2022 · search Place Bavaria, Germany.mw parser output .hatnote font style italic .mw parser output div.hatnote padding left 1.6em margin bottom 0.5em .mw parser output .hatnote font style normal .mw parser output .hatnote link .hatnote margin top 0.5em...