Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 29 resultados de búsqueda
  1. Anuncios
    relacionados con: 2005 wikipedia
  2. 100,000+ usuarios visitaron search.alot.com el mes pasado

    Search for Domo Wikipedia info. Research & compare results on Alot.com online today. Find all the information you need for Domo Wikipedia online on Alot.com. Search now!

  1. Hace 2 horas · This is a listing of artists and bands who have performed at a Big Day Out music festival, listed by year. Big Day Out began in 1992 in Sydney and has expanded to include several Australian venues and Auckland, New Zealand.

    • Zusammenfassung
    • Verleihung
    • Statistik
    • Legende

    In der Liste der Tore des Monats sind alle Fußballspieler aufgeführt, deren Treffer zum Tor des Monats gewählt wurde.

    Die Auszeichnung Tor des Monats wird seit 1971 von dem deutschen Fernsehsender Das Erste vergeben. Die Zuschauer stimmen monatlich aus einer Liste von fünf Vorschlägen über den schönsten oder spektakulärsten Treffer des abgelaufenen Monats ab. Aus den \\"Toren des Monats\\" eines Kalenderjahres wird im folgenden Jahr das Tor des Jahres gewählt.

    In der Regel werden Spieler ausgezeichnet, die für einen deutschen Verein oder eine deutsche Nationalmannschaft getroffen haben. Ebenfalls nicht ungewöhnlich ist die Auszeichnung eines deutschen Spielers im Ausland, was bisher fünf Spielern gelang: Karl-Heinz Rummenigge (11/1984 für Inter Mailand), Jürgen Klinsmann (02/1991 für Inter Mailand), Oliver Bierhoff (01/1998 für Udinese Calcio und 01/1999 für AC Mailand), Emre Can (05/2017 für den FC Liverpool) und Leroy Sané (02/2019 für Manchester City) Mit zwölf Toren des Monats erzielte Lukas Podolski die meisten. Es folgen Jürgen Klinsmann mit sieben und Mario Basler, Klaus Fischer und Karl-Heinz Rummenigge mit je sechs Auszeichnungen. Mit jeweils vier Auszeichnungen sind Claudio Pizarro, Raúl und Arjen Robben die erfolgreichsten ausländischen Bundesligaspieler. Podolski hält auch den Rekord für die meisten Ehrungen in einem Kalenderjahr. 2005 schoss er viermal das schönste Tor. Bereits 2004 hatte Podolski drei Auszeichnungen in einem Jahr erhalten, dies gelang auch Gerd Müller (1972), Bernd Schuster (1994), Arjen Robben (2010) und Marco Reus (2012), wobei Reus die drei Tore für drei verschiedene Mannschaften (Borussia Mönchengladbach, deutsche Nationalmannschaft und Borussia Dortmund) erzielte. Zweimal innerhalb eines Jahres waren zudem Mario Basler (1997), Oliver Bierhoff (1998), Rainer Bonhof (1978), Diego (2007), Klaus Fischer (1977), Jupp Heynckes (1973), Luka Jović (2018), Jürgen Klinsmann (1994), Stefan Kuntz (1993), Lothar Matthäus (1990), Frank Mill (1988), Gerd Müller (1976), Günter Netzer (1973), Raúl (2012), Marcel Risse (2016), Karl-Heinz Rummenigge (1980, 1981), Bernd Rupp (1973), Bernd Schneider (2001), Mehmet Scholl (2000) und Allan Simonsen (1977) erfolgreich. Zwei Medaillen in zwei aufeinanderfolgenden Monaten gewann erstmals Bernd Rupp (1973). Ihm folgten Gerd Müller (1976), Allan Simonsen (1977), Stefan Kuntz (1993), Jürgen Klinsmann (1994), Arjen Robben (2010), Raúl (2012) und zuletzt Marcel Risse (2016). Dabei lagen zwischen Klinsmanns Treffern am 27. Juni 1994 und am 2. Juli 1994 nur fünf Tage. Den Rekord für den längsten Abstand zwischen zwei Toren des Monats hält Klaus Fischer. Zwischen seinem ersten Tor im September 1975 und seinem letzten im Juli 2003 liegen fast 28 Jahre. Da er auch in den Jahren 1982 und 1990 jeweils ein Tor des Monats erzielte, ist Fischer der einzige Spieler, der in vier unterschiedlichen Jahrzehnten ausgezeichnet wurde. Der erfolgreichste Verein ist der FC Bayern München mit 59 Auszeichnungen, dahinter folgen der 1. FC Köln (35) und Borussia Mönchengladbach (34). Die raren ausländischen Vereine mit Torschützen des Monats sind Inter Mailand (11/1984, 02/1991) und der FC Liverpool (11/1971, 05/2017) mit je zwei Torschützen sowie der FC Porto (05/1987), Udinese Calcio (01/1998), der AC Mailand (01/1999) und Manchester City (02/2019). Im Trikot der deutschen Herren-Nationalmannschaft wurden 53 Tore des Monats erzielt, für die Frauen-Nationalelf neun und für die verschiedenen DFB-Junioren-Teams insgesamt fünf. Die meisten Tore des Monats von Spielern eines Vereins innerhalb eines Kalenderjahres fielen für Borussia Mönchengladbach: 1973 erzielten Jupp Heynckes, Günter Netzer und Bernd Rupp insgesamt sechs Treffer, die die Zuschauer überzeugten. 1977 und 1984 schaffte die Borussia jeweils vier Auszeichnungen innerhalb eines Jahres, dies können auch der FC Bayern München (2000) und der 1. FC Köln (2011) nachweisen. Deutsche Nationalspieler erzielten im Trikot der Landesauswahl 1976 fünf und 1990 vier Tore des Monats innerhalb eines Jahres. Die meisten Tore des Monats für eine Mannschaft erzielte Lukas Podolski: Sieben seiner Treffer schoss er im Trikot des 1. FC Köln. Für fünf verschiedene Mannschaften war Jürgen Klinsmann erfolgreich: den VfB Stuttgart (2), Inter Mailand, den FC Bayern München, Jürgens Dream Team (bei seinem Abschiedsspiel) sowie für die deutsche Nationalmannschaft (2). Die meisten Tore des Monats für die deutsche Nationalmannschaft erzielten Klaus Fischer, Michael Ballack und Rudi Völler (je 3). Am häufigsten für Tore des Monats im Trikot einer Nationalmannschaft wurden bisher Spieler des FC Bayern München ausgezeichnet: 15 Torschützen waren zum Zeitpunkt ihres Länderspieltreffers beim FC Bayern angestellt, Melanie Behringer war dabei die einzige Frau. Es folgen der 1. FC Köln (7), Werder Bremen (5), Borussia Mönchengladbach, der FC Schalke 04 sowie der 1. FFC Frankfurt (je 4). Erfolgreichster ausländischer Verein in dieser Kategorie ist der FC Chelsea mit vier abgestellten Torschützen, für die Londoner trafen Michael Ballack (06/2008, 03/2009) und André Schürrle (10/2013, 6/2014). Spieler der italienischen Klubs Juventus Turin (06/1984, 06/2000), AS Rom (05/1986, 06/1992), Inter Mailand (06/1990, 12/1990) und Udinese Calcio (06/1996, 05/1998) sowie des spanischen Vereins Real Madrid (06/1997, 06/2018) waren jeweils zweimal als Nationalspieler erfolgreich.

    Hinweis: Die Tabelle ist sortierbar. Für die Sortierung innerhalb einer Spalte einfach den Pfeil im Tabellenkopf klicken, um ab- oder aufsteigend zu sortieren. Um zurück zu der ursprünglichen, chronologischen Darstellung zu kommen, die Tabelle nach Datum sortieren oder die Seite neu laden.

  2. Hace 1 día · ドラえもん (2005年のテレビアニメ) この項目では、2005年(平成17年)4月からテレビ朝日系列で放送中のシリーズについて説明しています。. 1973年(昭和48年)に日本テレビ系列で放送されたシリーズについては「 ドラえもん (1973年のテレビアニメ) 」をご覧 ...

  3. ro.wikipedia.org › wiki › FCSBFCSB - Wikipedia

    Hace 1 día · FCSB, cunoscută până în anul 2017 ca FC Steaua București este o echipă profesionistă de fotbal din București, România, care evoluează în Liga 1. De-a lungul existenței, FCSB a evoluat doar pe prima scenă a fotbalului românesc cu succese pe plan intern dar și internațional.

  4. 28/11/2021 · Science blows my mind - Science - Sticker | TeePublic UK. Magic Blows My Mind stock image. Image of mind , magic - 50588439.

  5. Hace 2 horas · 2005 最佳流行音樂演奏專輯獎 提名 第40屆金鐘獎 《浪淘沙》 音效獎 提名 第41屆金鐘獎: 2006 《綠光森林》 音效獎 提名 第42屆金鐘獎: 2007 大愛劇場-《人生旅程-緣》 音效獎 提名 第23屆金曲獎: 2012 《Lemayuz 為什麼》 傳藝類最佳編曲獎: 提名 3: 2001 蔡振南: 第31屆 ...

  6. Logo-groupe-la-poste-2005.jpg ... Wikipedia® est une marque déposée de la Wikimedia Foundation, Inc., organisation de bienfaisance régie par le ...

  1. Anuncios
    relacionados con: 2005 wikipedia
  2. 100,000+ usuarios visitaron search.alot.com el mes pasado

    Search for Domo Wikipedia info. Research & compare results on Alot.com online today. Find all the information you need for Domo Wikipedia online on Alot.com. Search now!