Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 39 resultados de búsqueda

  1. Neben Nationalmannschaftskapitän Jan Haller stehen bei der Testspielreise Jan Sadler, Alexander Budde und Tobias Hell im Kader von Bundestrainer Nicolai Zeltinger. Martin Kluck ist als Co-Trainer mit an Bord. Das Team spielt gegen die australische U23, Australien und Japan.

  2. Sivut, jotka ovat luokassa Saksalaiset kenraalit. Seuraavat 200 sivua kuuluvat tähän luokkaan. Sivujen kokonaismäärä luokassa on 204.

  3. Von Bülow crossed the Marne on 4 September, but was ordered to retreat to the Aisne after the successful counterattack by combined French and British forces against Kluck's 1st Army at the First Battle of the Marne from 5–10 September. Von Bülow was believed by the German public to be responsible for the German failure to capture Paris.

  4. Dowódca 1 Armii niemieckiej generał Alexander von Kluck zmuszony był 6–8 września przerzucić wszystkie swoje siły znad rzeki Marny nad rzekę Ourcq w celu zatrzymania wojsk francuskich. W rezultacie pomiędzy 1 a 2 Armiami niemieckimi powstała luka o szerokości 35–40 kilometrów, w którą weszła 5 Armia francuska i armia brytyjska.

  5. Onlineshop für Alte Ansichtskarten. Ansichtskarten von Ansichtskarten > Motive / Thematik > Militär / Geschichte / Politik > 1.Weltkrieg (1914-1918) > Deutschland / Kaiserreich. Deutschland / Kaiserreich | 1.Weltkrieg (1914-1918). Ihre Sicherheit beim Kaufen: Uneingeschränktes Widerrufsrecht für Verbraucher.

  6. Du fait de l'imprudence de Von Kluck, la trouée entre les I re et II e armées allemandes constitue une faiblesse grave. Celle-ci est rapidement découverte par l'aviation d'observation alliée. Voyant une telle opportunité, le général Joffre lance à l'attaque la 5 e armée française ainsi que les trois corps d'infanterie et deux divisions de cavalerie du corps expéditionnaire britannique.

  7. Damit erschien die militärische Bedeutung der damaligen belgischen Forts auf einen Schlag zweifelhaft, zumal einige von ihnen 1914 noch nicht fertiggestellt waren. 117.000 Belgier sahen sich 600.000 Deutschen gegenüber, als die 1. Armee unter Alexander von Kluck, die 2. Armee unter Karl von Bülow, die 3.