Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 198.000 resultados de búsqueda
  1. Anuncios
    relacionados con: Windsor (Berkshire) wikipedia
  2. 100,000+ usuarios visitaron mylife.com el mes pasado

    Reputation Profiles include free contact info & photos + criminal & court records. See your own Reputation & Score, too - Profiles are shown over 300 million times monthly.

  1. Windsor's position as chief town of Berkshire was short-lived, however, as people found it difficult to reach. Wallingford took over this position in the early 14th century. As a self-governing town Windsor enjoyed a number of freedoms unavailable to other towns, including the right to hold its own borough court, the right of membership (or 'freedom') and some financial independence.

  2. Windsor es una pequeña y próspera ciudad del condado de Berkshire Reino Unido, situada a 21 millas (34 km) al oeste del centro de la ciudad de Londres y al sur del río Támesis, que le sirve de frontera natural con la vecina población de Eton.

    • Bauwerke
    • Geschichte
    • Verkehr
    • Persönlichkeiten
    • Einzelnachweise

    In Windsor befinden sich Windsor Castle, eine der offiziellen Residenzen der britischen Königsfamilie, sowie Frogmore House, eine ehemalige Residenz. Aus diesem Grund verfügt Windsor, obwohl es sich nur um eine Kleinstadt handelt, über zwei Bahnhöfe, ein Theater und eine Reihe Hotels. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört ferner der Legoland-Freizeitpark, der 1996 auf dem Gebiet eines früheren Safari-Parks errichtet wurde. Windsor liegt gegenüber von Eton, getrennt durch die Themse. Die über den Fluss führende Windsor Bridge ist heute nur noch für Fußgänger passierbar. Ebenfalls erwähnenswert ist die Windsor Parish Church of St John Baptist. Diese Kirche entstand auf den Fundamenten eines Vorgängerbaus nach Plänen des Architekten Charles Hollis und wurde 1822 durch den Bischof von Salisbury eingeweiht. Das Gotteshaus im Tudorstil erhielt im Jahr 1870 seine Kanzel und die Apsis, beide entworfen von Samuel S. Teulon. Im Innenraum hängt ein Gemälde des aus Rostock stammenden britischen Hofm...

    Die Gründung Windsors geht auf die Zeit der Angelsachsen zurück. Der Ort wuchs aufgrund seiner Lage an der Themse und damit an der damaligen Hauptverkehrsader zwischen London und Zentralengland schnell. Im Domesday Book von 1086 ist Windsor als Ort mit einigen Hundert Einwohnern verzeichnet, für damalige Verhältnisse bereits eine größere Siedlung. Wilhelm der Erobererfügte Windsor seinen persönlichen Ländereien zu. Zunächst bestand nur die Siedlung Windlesore (Old Windsor). Wilhelm baute jedoch eine Burg, Windsor Castle, in der Nähe der Siedlung Clewer. Die Burg zog im Laufe der Zeit eine Reihe Menschen an, weshalb sich langsam um Windsor Castle herum eine neue Siedlung bildete. Die zunächst aus Holz bestehende Burg wurde im 11. Jahrhundert aus Steinen neu errichtet und von den Königen Heinrich II. (1154–1189) und Heinrich III.(1212–1272) ausgebaut und verstärkt. 1277 erhielt Windsor vom König eine Charta, die den Einwohnern verschiedene Rechte garantierte und den Händlern erlaubte,...

    Straßen- und Eisenbahnanschlüsse

    Windsor ist über die Autobahn M4 an das britische Autobahnnetz angeschlossen. Vom Bahnhof Windsor and Eton Central fahren Züge nach Slough (von wo aus Paddington in London erreicht wird) und nach Maidenhead und Bristol. Vom Bahnhof Windsor and Eton Riverside fahren Direktzüge zum Londoner Bahnhof Waterloo. Beide Bahnhöfe wurden im 19. Jahrhundert von zwei konkurrierenden Eisenbahnunternehmen errichtet, um Königin Viktoriadie Möglichkeit zu schaffen, per Zug nach Windsor zu gelangen. Der erstg...

    Museumszug

    Im Bahnhof Windsor & Eton Central steht die Lokomotive The Queendes Sonderzugs, mit dem Königin Viktoria zu reisen pflegte.

    ↑ Informationen aus einem achtseitigen Informationsblatt zur Pfarrkirche Johannes der Täufer (Stand vom Mai 1999).

    • 26.885 (Stand: 2001)
    • Berkshire
    • WINDSOR
    • SU965765
  3. Windsor (Massachusetts) /  42.511666666667, -73.058333333333. Windsor es un pueblo ubicado en el condado de Berkshire en el estado estadounidense de Massachusetts. En el Censo de 2010 tenía una población de 899 habitantes y una densidad poblacional de 9,87 personas por km².

  4. Windsor on noin 33 000 asukkaan kaupunki Berkshiren muodollisessa kreivikunnassa Kaakkois-Englannissa. Se sijaitsee Thamesin etelärannalla vastapäätä Etonin kaupunkia, Lontoosta länteen. Kaupunki kuuluu Windsor and Maidenheadin yhtenäishallintopiiriin mutta ei muodosta omaa kuntaansa (unparished area).

    • Historia
    • Principales Ciudades
    • Puntos de interés

    El condado de Berkshire es uno de los más antiguos de Inglaterra. Su historia se remonta a las fronteras que fijó el rey Alfredo el Grande de Wessex (849-899). En 1974quedaron establecidas las fronteras actuales del condado y se estableció su capital en la ciudad de Reading. El condado toma su nombre de un gran bosque de abedules llamado Bearroc, palabra celta cuyo significado se asocia al término "montañoso". El condado ha sido escenario de numerosas batallas durante la historia, como las sucedidas durante la Guerra Civil inglesa.

    La mayor ciudad en población de Berkshire es Reading aunque la más famosa de sus ciudades sea probablemente Windsor, en la que se encuentra la más conocida de las residencias de la reina Isabel II.Otras localidades importantes son: 1. Slough 2. Maidenhead 3. Bracknell 4. Newbury

    El Castillo de Windsor
    El Castillo de Donnington
    La Abadía de Reading
    El parque de Frogmore
  1. Anuncios
    relacionados con: Windsor (Berkshire) wikipedia
  2. 100,000+ usuarios visitaron mylife.com el mes pasado

    Reputation Profiles include free contact info & photos + criminal & court records. See your own Reputation & Score, too - Profiles are shown over 300 million times monthly.