Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 36 resultados de búsqueda
  1. Das Schloss Hildburghausen wurde 1685/95 erbaut, im April 1945 durch amerikanischen Beschuss schwer beschädigt und 1949/50 abgetragen. Das Regierungsgebäude stammt aus der Zeit um 1760. 1826 wurde Sachsen-Hildburghausen aufgelöst und das Herrscherhaus Sachsen-Hildburghausen benannte sich in Haus Sachsen-Altenburg um.

  2. Der Landkreis Hildburghausen ist ein Landkreis im fränkisch geprägten Süden Thüringens.Nachbarkreise sind im Norden die kreisfreie Stadt Suhl, im Nordosten der Ilm-Kreis, im Osten (auf einem sehr schmalen Streifen) der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, im Osten und Südosten der Landkreis Sonneberg, im Südosten und Süden der bayerische Landkreis Coburg, im Süden der bayerische Landkreis ...

  3. Hildburghausen, 14 April 1818 – d. Gmunden, 9 January 1907), married on 18 February 1843 to King George V of Hanover; Pauline Friederike Henriette Auguste (b. Kirchheim unter Teck, 24 November 1819 – d. Hildburghausen, 11 January 1825) Henriette Friederike Therese Elisabeth (b. Hildburghausen, 9 October 1823 – d. Altenburg, 3 April 1915)

  4. Merke zum deutschen Volksthum (Hildburghausen, 1833) Selbstvertheidigung (Leipzig, 1863). Enlaces externos. El contenido de este artículo incorpora material de una entrada de la Enciclopedia Libre Universal, publicada en español bajo la licencia Creative Commons Compartir-Igual 3.0

  5. en.wikipedia.org › wiki › SuhlSuhl - Wikipedia

    Suhl abuts the following municipalities: Geratal, Elgersburg and Ilmenau within Ilm-Kreis district in the north-east, Nahetal-Waldau, Sankt Kilian, Eichenberg, Grub, Oberstadt and Schmeheim within Hildburghausen district in the south, Dillstädt and Schwarza in the west as well as Benshausen and Zella-Mehlis in the north within Schmalkalden-Meiningen district.

  6. Ana era la más joven de los tres hijos del príncipe Carlos de Prusia y de la princesa María de Sajonia-Weimar-Eisenach.La familia residía en el Palacio de Glienicke y el preboste de campo prusiano, Luis Augusto Bollert (1833-1860), le enseñó la religión protestante.

  7. nl.wikipedia.org › wiki › ErfurtErfurt - Wikipedia

    Hanze Nederlandse Hanzesteden: Arnhem · Bolsward · Deventer · Doesburg · Elburg · Groningen · Harderwijk · Hasselt · Hattem · Kampen · Nijmegen · Oldenzaal · Ommen · Roermond · Stavoren · Tiel · Venlo · Zaltbommel · Zutphen · Zwolle Overige Hanzesteden: Anklam · Bergen · Berlijn-Cölln · Braunschweig · Bremen · Brugge · Cēsis · Dortmund · Duisburg · Erfurt ...