Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 31 resultados de búsqueda
  1. Wappenbegründung: Der Reichsadler steht für das Reichsland Wetterau, das bis zum Mittelalter bestand beziehungsweise für die ehemals Freie Reichsstadt Friedberg. Die roten Balken sind das Symbol der Grafen von Isenburg-Büdingen, die das östliche Kreisgebiet beherrschten und der blaue Wellenbalken symbolisiert den Fluss Wetter und ist damit ein „redendes“ Symbol .

  2. en.wikipedia.org › wiki › Bad_VilbelBad Vilbel - Wikipedia

    Bad Vilbel (German: [baːt ˈfɪlbl̩] ()) is a spa town in Hesse (Hessen), Germany, famous for its many mineral water springs.Bad Vilbel is the largest town in the Wetteraukreis district and part of the Frankfurt Rhein-Main urban area with its city center being located 8 km northeast of downtown Frankfurt am Main at the banks of the river Nidda

  3. de.wikipedia.org › wiki › RanstadtRanstadtWikipedia

    Geografie. Ranstadt liegt in einer Höhe von 134 m über NN.Es ist ein Kleinzentrum in der Mitte des Wetteraukreises, am Übergang der Wetterau zum Vogelsberg.Die nächsten größeren Städte sind (im Uhrzeigersinn, beginnend im Westen) Friedberg (Hessen) (17 km), Bad Nauheim (20 km), Nidda (sechs Kilometer) und Büdingen (15 km).