Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 8 resultados de búsqueda
  1. Als parlamentarisches Regierungssystem bezeichnet man jene Ausformungen parlamentarischer Demokratien, in denen die Regierung zu ihrer Wahl und in ihrer Amtsausübung auf die direkte oder indirekte Unterstützung durch das Parlament angewiesen ist.

  2. Ein semipräsidentielles Regierungssystem (alternative Bezeichnungen präsidial-parlamentarisches Regierungssystem, präsidentiell-parlamentarisches Regierungssystem) bezeichnet ein Regierungssystem, das Elemente des parlamentarischen und des präsidentiellen Regierungssystems vereint.

  3. Parlamentarisches Regierungssystem P. R. bezeichnet eine repräsentative Demokratie, bei der die Regierung nicht direkt vom Volk gewählt, sondern von einer Mehrheit des Parlamentes bestimmt wird: Die Regierung ist von dem Vertrauen des Parlaments abhängig, muss sich diesem gegenüber verantworten, wobei (je nach verfassungsrechtlicher Regelung) das Parlament nur der gesamten Regierung oder ...

  4. Zwei Typen der r. D. sind zu unterscheiden: a) Parlamentarisches Regierungssystem und b) Präsidentielles Regierungssystem. In Europa entwickelten sich die r. D. seit der Französischen Revolution ( Französische Revolution ) und der französischen Verfassung von 1791, in der die Repräsentation des Volkes durch die Abgeordnete n als Verfassungsgrundsatz festgelegt wurde.