Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 9.250 resultados de búsqueda
  1. en.wikipedia.org › wiki › SchlangenbadSchlangenbad - Wikipedia

    From Wikipedia, the free encyclopedia Schlangenbad is a community in the Rheingau-Taunus-Kreis in the Regierungsbezirk of Darmstadt in Hesse, Germany . Contents 1 Geography 1.1 Location 1.2 Neighbouring communities 1.3 Constituent communities 1.4 Climate 2 Spa operations 2.1 Sport and leisure facilities 2.2 Hiking trails 3 Politics

    • 36.55 km² (14.11 sq mi)
    • Germany
    • 320 m (1,050 ft)
    • Hesse
  2. Schlangenbad Schlangenbad es un municipio situado en el distrito de Rheingau-Taunus, en el estado federado de Hesse (Alemania). Su población estimada a finales de 2016 era de 6423 habitantes. 2 3 Se encuentra ubicado al suroeste del estado, a poca distancia de la orilla este del río Rin, que lo separa del estado de Renania-Palatinado .

    • Geografie
    • Geschichte
    • Eingemeindungen
    • Politik
    • Bauwerke
    • Wirtschaft und Infrastruktur
    • Siehe Auch
    • Persönlichkeiten
    • Einzelnachweise
    • Literatur

    Lage und Gemeindegliederung

    Der Ortsteil Schlangenbad und damit der Kernort der Gemeinde liegt als Kurort 320 m ü. NN in geschützter Talhanglage im waldreichen Hohen Taunus an der Einmündung des Warmen Bachs in die Walluf. Schlangenbad ist 12 km von Wiesbaden, 7 km von Eltville am Rhein und 7 km von Bad Schwalbachentfernt. Das langgestreckte Gemeindegebiet erreicht eine Ausdehnung von über 13 km mit den wie auf einer Kette aufgereihten Ortsteilen von Georgenborn im Osten über den Kernort Schlangenbad, dann weiter über W...

    Nachbargemeinden

    Schlangenbad grenzt im Norden an die Stadt Bad Schwalbach, im Osten an die Stadt Taunusstein und die kreisfreie Stadt Wiesbaden, im Süden an die Stadt Eltville am Rhein und die Gemeinde Kiedrich sowie im Westen an die Stadt Oestrich-Winkel.

    Klima und Schlangen

    In Schlangenbad herrscht ein reizschwaches Schonklima mit starker nächtlicher Abkühlung. Das gemäßigte Klima ist vergleichbar mit dem mediterranen Klima. Dadurch und wegen der Erwärmung der Walluf durch Thermalquellen konnte sich auch nach allgemeiner Abkühlung des Klimas in Deutschland eine Population der Äskulapnatter erhalten, die heute nur noch in mediterranen oder besonderen wärmeren Gegenden Tschechiens, Polens und Deutschlands (an 3 Orten) vorkommt, zu wärmeren Zeiten aber in ganz Mitt...

    Schlangenbad wurde im Jahre 1694 als Bad oberhalb der Mündung des Warmen Baches angelegt, 1818 erfolgte die Erhebung zur Gemeinde. Frühere Namen des Ortes sind: Warme Mühlen (1482), Amtmannsbad (1687), Karlsbad (1693), Schlangenbad (1700) und Schlangen Bad (1708).Liselotte von der Pfalz erwähnte „Schlangenbadt“ mehrmals, zuerst im Jahr 1699 in eine...

    Der Nachbarort Georgenborn, der 1928 in die Stadt Wiesbaden eingegliedert worden war, wechselte am 1. April 1939 seine kommunale Zugehörigkeit und war fortan als Ortsteil in die Gemeinde Schlangenbad im Untertaunuskreis integriert. Im Vorfeld der Gebietsreform in Hessen wurde auf freiwilliger Basis mit Wirkung vom 31. Dezember 1971 zunächst die Gem...

    Gemeindevertretung

    Die Kommunalwahl am 14. März 2021 lieferte folgendes Ergebnis,in Vergleich gesetzt zu früheren Kommunalwahlen:

    Bürgermeister

    Nach der hessischen Kommunalverfassung wird der Bürgermeister für eine sechsjährige Amtszeit gewählt, seit 1993 in einer Direktwahl, und ist Vorsitzender des Gemeindevorstands, dem in der Gemeinde Schlangenbad neben dem Bürgermeister sieben ehrenamtliche Beigeordnete angehören. Bürgermeister ist seit dem 1. März 2019 der am 28. Oktober 2018 im ersten Wahlgang mit 56,04 Prozent der Stimmen gewählte Marco Eyring(CDU). Frühere Bürgermeister 1. 2007 bis 2019: Michael Schlepper (FDP) 2. 1999 bis 2...

    Partnergemeinde

    Die Gemeinde Schlangenbad unterhält partnerschaftliche Beziehungen zu Craponne in Frankreich.

    Die evangelische Christuskirche, erbaut 1907, ist ein Hauptwerk des Architekten Ludwig Hofmann. Von Eugen Rückgauer stammten die Pläne zum Parkhotel Schlangenbad.

    Freizeit- und Sportanlagen

    1. Thermalfreibad mit Kelosauna 2. Aeskulap-Therme 3. Tennisplätze Schlangenbad 4. Bouleplatz im Kurpark Schlangenbad 5. Heinz-Grein-Sporthalle Georgenborn 6. Sporthalle Bärstadt 7. Fußballplatz Hausen

    Wanderwege

    1. Der Rheinsteig, ein durch das Walluftal bei Schlangenbad führender Wanderweg von Schloss Biebrich bei Wiesbaden über die Loreley, die feindlichen Brüder (Liebenstein und Sterrenberg) und Burg Lahnecknach Bonn. 2. Wanderweg nach Rauenthal(ca. 45 min) mit Blick über das Rheintal. 3. 'Schlangenbader Waldpfade' am Parkplatz Adelheidtal. 4. Rundwanderwege am Parkplatz „Förster-Bitter-Eiche“ bei Hausen v. d. H. nahe dem Hinterlandswald. 5. 'Schlangenpfad' mit Schautafeln zu Biologie, Gefährdung...

    Kurbetrieb

    Die Thermalquellen Schlangenbads wurden in der Mitte des 17. Jahrhunderts entdeckt. Nachdem Francis Head 1830 Bubbles from the Brunnen veröffentlicht hatte, wurden die Taunusbäder unter Briten populär. Während der Zeit des Aufschwungs nach der nassauischen Erwerbung und der Veröffentlichung der „Bubbles“ hatten Schlangenbad und Schwalbach keinen Standortnachteil gegenüber Ems bzw. Wiesbaden, bis um 1845 das Reisen mittels Postkutsche durch die schnellere, bequemere und billigere Eisenbahn obs...

    Söhne und Töchter der Gemeinde

    1. Ludwig von Lauter (1855–1929), königlich-preußischer Generalder Artillerie 2. Max Knoll (1897–1969), deutscher Elektrotechniker, Mitentwickler des ersten Elektronenmikroskops

    In Schlangenbad lebten bzw. leben

    1. Elly Ney(1882–1968) Pianistin, Beethoven-Interpretin; bezeichnete sich als VolksPianistin 2. Ludwig Berger(1892–1969), Filmregisseur und Schriftsteller 3. Gerhard Fieber(1916–2013), Trickfilm-Pionier 4. Wolf von Lojewski(* 1937), Journalist (ARD/ZDF) und Autor 5. Bernd Nielsen-Stokkeby(1920–2008), Journalist, Korrespondent (dpa, ZDF) 6. Volker Schlöndorff(* 1939), Filmregisseur, Oscarpreisträger

    ↑ Hessisches Statistisches Landesamt: Bevölkerung in Hessen am 31.12.2020 nach Gemeinden (Landkreise und kreisfreie Städte sowie Gemeinden, Einwohnerzahlen auf Grundlage des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
    ↑ Gesamtliste der prädikatisierten Orte 2017beim Regierungspräsidium Kassel, abgerufen im Mai 2019.
    ↑ Größte Kaufkraft in Niedernhausen und Schlangenbad. Neue Kaufkraftkennziffern im Bezirk der IHK Wiesbaden. (Nicht mehr online verfügbar.) Industrie- und Handelskammer Wiesbaden, archiviert vom Or...
    Literatur über Schlangenbad In: Hessische Bibliographie
    Literatur zu Schlangenbad im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
  3. ro.wikipedia.org › wiki › SchlangenbadSchlangenbad - Wikipedia

    Schlangenbad - Wikipedia 50°5′39″N 8°6′12″E Schlangenbad Schlangenbad este o comună din landul Hessa, Germania . Acest articol despre Hessa este un ciot. Puteți ajuta Wikipedia prin completarea lui! ^ Alle politisch selbständigen Gemeinden mit ausgewählten Merkmalen am 31.12.2018 (4. Quartal) (în germană), Statistisches Bundesamt[*]

    • 170,26 loc./km²
    • 320 m.d.m.
    • 36.55 km²
    • CET (+1)
  4. fy.wikipedia.org › wiki › SchlangenbadSchlangenbad - Wikipedy

    Schlangenbad is in gemeente en kuerplak yn it Taunusberchtme yn de Rheingau-Taunus-Kreis yn de Dútske dielsteat Hessen. Schlangenbad grinzget oan Wiesbaden, de haadstêd fan de dielsteat.

    • 178 / km²
    • 36,55 km²
    • 320 m
    • 6.517 (31.12.2020)