Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 30.600 resultados de búsqueda
  1. Anuncios
    relacionados con: Stamford Bridge (stadium) wikipedia
  2. 1 millón+ usuarios visitaron izitosearch.com el mes pasado

    Get Stamford Movers. Get Instant Quality Results at Izito Now! Find Instant Quality Results Now! Get Stamford Movers.

  3. 1 millón+ usuarios visitaron us.searchley.com el mes pasado

    Search Bsn Bridge Programs, Top Information From Trusted Internet Sources. Bsn Bridge Programs, Get Expert Advice and Curated Content on Searchley

  1. Stamford Bridge ( / ˈstæmfərd /) is a football stadium in Fulham, adjacent to the borough of Chelsea in West London. It is the home of Premier League club Chelsea. With a capacity of 40,834, it is the ninth largest venue of the 2021–22 Premier League season. Opened in 1877, the stadium was used by the London Athletic Club until 1905, when ...

    • 41,837
    • 28 April 1877
    • 113 by 74 yards (103.3 m × 67.7 m)
    • Fulham, London, SW6, England
  2. El Stamford Bridge es un estadio de fútbol en el distrito de Hammersmith y Fulham, en Londres, Inglaterra, y es el hogar del Chelsea Football Club. El estadio se encuentra ubicado en el área urbana de Walham Green y es apodado como The Bridge por los seguidores del club. 3 4 La capacidad del estadio es de 41 841 espectadores, 1

  3. Stamford Bridge is the home of Premier League club Chelsea F.C.. It is located in Fulham in southwest London. It was built for Fulham Football Club, who turned it down for money reasons, so Chelsea was created and decided to play at the ground. It currently holds a capacity of 41,631 seats.

    • Name
    • Geschichte
    • Zukunft
    • Kapazitäten
    • Besucherrekord und Zuschauerschnitt
    • Verkehrsanbindung
    • Trivia
    • Galerie
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Der Stadionname rührt von einem Fluss namens Stanford Creek, der früher auf der heutigen Eisenbahntrasse hinter dem East Stand verlief und in die Themse mündete. Die Stelle, an der er die Fulham Road kreuzte, war auf einer Karte des 18. Jahrhunderts als Little Chelsea Bridge markiert. Ursprünglich hieß die Brücke allerdings Sanford Bridge (ausgehen...

    Das Stadion wurde am 28. April 1877 offiziell eröffnet. Dabei war es als reines Leichtathletikstadion ausgelegt. Fußball sollte hier noch nicht gespielt werden. Aufgrund seiner Lage in Fulham in der Nähe des Zentrums an der Fulham Road wurde als erstes dem FC Fulhamangeboten, in diesem Stadion seine Fußballspiele auszutragen. Da dieser ablehnte, zo...

    Von 2015 bis 2018 gab es trotz des begrenzten Raums auf dem Stadiongrundstück konkrete Planungen für Abriss und Neubau der Stamford Bridge. Der notwendige Platz soll durch eine Überbauung der Trasse der West London Line und der District Line im Umfeld des Stadions geschaffen werden. Anfang März 2017 gab der Londoner Bürgermeister Sadiq Khan grünes ...

    Das Stadion hat eine Kapazität von 40.853 Zuschauern.Es stehen vier nahezu komplett überdachte Sitzplatztribünen zur Verfügung: Der Matthew Harding Stand, der West Stand, der East Stand und das Shed End. Der mittlere Rang des West und East Stands sind Zuschauern vorbehalten, die ein Hospitality-Package für den Spieltag gebucht haben. Der untere Ran...

    Die größte Zuschauerzahl sah die Stamford Bridge am 12. Oktober 1935 bei dem Spiel der Football League First Division 1935/36. Die Partie gegen den FC Arsenal verfolgten 82.905 Besucher. Der Rekord zu modernen Zeiten der Sitzplatzstadien liegt bei 42.328, als Newcastle United zu einer Begegnung der Premier League 2002/03am 4. Dezember 2002 in die S...

    Zu erreichen ist das Stadion am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, da im Stadionbereich nur sehr wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Londoner U-Bahn der Linie District Line (grün) hält am Fulham Broadway, die man von allen Richtungen aus erreichen kann. Mit Overground-Zügen ist das Stadion leicht über die Stationen Imperial Wharf ...

    Unter dem südlichen Elfmeterpunkt ist seit Oktober 2006 eine Urne mit der Asche von Peter Osgoodbeigesetzt.

    Fassade der Stamford Bridge (2007)
    Fans im Stadion
    Stamford Bridge (2013)
    Stadioninnenraum (2014)
    ↑ a b General Club Information, Website des Chelsea FC (englisch), abgerufen am 21. April 2019
    ↑ Why is it called Stamford Bridge?, Erläuterung zur Namensherkunft auf der Homepage des Chelsea FC (engl.), abgerufen am 31. Mai 2015.
    ↑ Frauenfinale an der Stamford Bridge, uefa.com
    • Chelsea Pitch Owners plc
    • 1905, 1973, 1984, 1990–1998
    • Bouw en Geschiedenis
    • Tribunes
    • Externe Links

    Het stadion werd geopend in 1877 en was voornamelijk bedoeld voor atletiekwedstrijden. In 1904 werd het stadion opgekocht door de gebroeders Mears, en veranderd in een volwaardig voetbalstadion, waarvoor de atletiekbaan moest wijken. Oorspronkelijk zou de capaciteit opgevoerd worden tot 100.000, waarmee het het tweede Engelse stadion zou zijn na he...

    De tribunes van Stamford Bridge heten als volgt: 1. Matthew Harding Stand (10.884 plaatsen), voorheen de Noordtribune. Genoemd naar Chelsea-directeur Matthew Harding, die de club heeft gereorganiseerd in de jaren 90, voordat hij verongelukte bij een helikopterongeluk in 1996. 2. East Stand (10.925 plaatsen, drie lagen). Deze tribune met drie lagen ...

    • The Bridge, The Village
    • Chelsea FC
    • 40.834
    • Londen
  1. Anuncios
    relacionados con: Stamford Bridge (stadium) wikipedia
  2. 1 millón+ usuarios visitaron izitosearch.com el mes pasado

    Get Stamford Movers. Get Instant Quality Results at Izito Now! Find Instant Quality Results Now! Get Stamford Movers.

  3. 1 millón+ usuarios visitaron us.searchley.com el mes pasado

    Search Bsn Bridge Programs, Top Information From Trusted Internet Sources. Bsn Bridge Programs, Get Expert Advice and Curated Content on Searchley