Yahoo Search Búsqueda en la Web

  1. Cerca de 196.000 resultados de búsqueda

  1. Henry Knox ( Boston, Massachusetts, 25 de julio de 1750 – Thomaston, Massachusetts (ahora Maine) 25 de octubre de 1806) fue un militar estadounidense, integrante del Ejército Continental de los Estados Unidos. Índice 1 Primera infancia y juventud 2 La hazaña de Ticonderoga 3 Otras participaciones

  2. en.wikipedia.org › wiki › Henry_KnoxHenry Knox - Wikipedia

    Henry Knox (July 25, 1750 – October 25, 1806), a Founding Father of the United States, [1] was a senior general of the Continental Army during the Revolutionary War, serving as chief of artillery in most of Washington's campaigns. Following the revolution, he oversaw the War Department under the Articles of Confederation, 1785—1789.

  3. Henry Knox (1750-1806) was a military leader for the Americans during the American Revolutionary War. Originally from Boston, Massachusetts, he was appointed Chief Artillery Officer of the Continental Army. He is best known for transporting cannons and other artillery from Fort Ticonderoga to Boston through icy conditions using oxen.

    • Jugend und Zeit in Boston
    • Militärische Karriere
    • Späterer Regierungsdienst
    • Nach Dem Regierungsdienst

    Seine Eltern waren die irischen Einwanderer William und Mary Campbell Knox. Sein Vater war Schiffskapitän und arbeitete in der Westindischen Handelskompanie, bis er 1762 starb. Daraufhin musste Knox im Alter von zwölf Jahren die Schule verlassen und wurde Angestellter in einer Buchhandlung, um seine Mutter zu unterstützen. Später eröffnete er in Bo...

    Knox unterstützte die amerikanischen Rebellen, die Söhne der Freiheit und war Augenzeuge des Massaker von Boston. Er bot sich 1772 dem Boston Grenadier Korps an und diente 1775 unter General Artemas Ward in der Schlacht von Bunker Hill. Als Angehöriger der Beobachtungsarmee traf und beeindruckte er General George Washington, als der das Kommando üb...

    Der Kontinentalkongress ernannte ihn am 8. März 1785 zum Kriegsminister unter den Konföderationsartikeln. Er hatte diese Position ohne Unterbrechung bis zum 12. September 1789 inne, als er dieselben Pflichten als US-Kriegsministerin George Washingtons erstem Kabinett übernahm. Als Minister trieb Knox als Leiter die Aufstellung einer regulären US-Ma...

    Knox ließ sich mit seiner Familie in Montpelier, einem Landsitz in der Nähe von Thomaston im heutigen Maine, nieder. Er verbrachte den Rest seines Lebens mit Viehzucht, Schiffbau und Ziegelherstellung. Obgleich er den nationalen Dienst verlassen hatte, vertrat er seine neue Gemeinde in der Generalversammlung von Massachusetts. 1805 wurde er in die ...

  4. Henry Knox (1750-1806), militar estadounidense en honor del cual se renombró el actual Fort Knox. John Knox (1514-1572), reformador escocés. Taylor Knox, surfista estadounidense. Ronald Knox, teólogo y literato inglés. Mike Knox, luchador profesional estadounidense. Sasha Knox, actriz pornográfica estadounidense.

  5. The Henry Knox Trail, also known as the Knox Cannon Trail, is a network of roads and paths that traces the route of Colonel Henry Knox 's "noble train of artillery" from Crown Point to the Continental Army camp outside Boston, Massachusetts early in the American Revolutionary War . Contents 1 History 2 Marker placement 3 Table of Knox Trail Markers